• BoFloor ESD Klick Bodenfliese 7 mm

BoFloor ESD Klick Bodenfliese 7 mm

ESD Boden selbstverlegen mit Klickfliesen-Schnell und günstig bestellen mit Preisgarantie bei Europ's no. 1 in PVC Klickfliesen-

  • Hersteller BoFloor
  • Artikelnr. BoFloor ESD Klick Bodenfliese 7 mm RAL 7011
  • € 85,00 Bitte Angebot anfordern

  • € 85.00 inkl. Mwst. bei minimale Abnahme von 50 qm

Die Argumente die für Bofloor-ESD Klickfliesen sprechen:

  • Ableitfähigkeit: Rv Ω < 10 5 Ω  Gemäß: IEC 61340-4-1** (verlegt auf ein Raster von selbstklebendes Kupferband)**Die IEC 61340-4-1 Prüfung ist die einzige richtige Messung für ESD Böden.
  • Plattenabmessung: 500x500x7 mm
  • Farbe: Anthrazit RAL 7011
  • einfaches und schnelles Verlegen durch Schwalbenschwanz-Steckverbindung
  • unabhängig vom Untergrund durch die Drainage-Rückseite
  • minimale Vorbereitung des Untergrunds erforderlich (überwindet Öl, Risse usw.) 
  • der Fußboden ist demontierbar, erneut verlegbar und leicht reparierbar 
  • staubfreie und rutsch sichere gekörnte Oberfläche 
  • langjährige Haltbarkeit und Stabilität unter schweren Bedingungen 
  • Schall-, Wärme- und Vibrationsdämmung 
  • eine ESD-Fliese die atmet - das Airflow System gegen Feuchtigkeit 
  • beständig gegen mechanische Belastungen aber auch gegen Öl und Chemikalien 

Die Preise von diese BoFloor ESD-Klickfliesen sind stark “Mengenabhängig”, fragen Sie uns bitte um ein unverbindliches Angebot

* Farben können abweichen von die Fotodarstellungen
* bei Nachlieferung sind Farb- oder Produktions-Unterschiede nicht aus zu schließen.

Alle Preise im PVCBODENPLATTEN.DE Online-Shop sind inkl. 19% MwSt.

Mit Umsatzsteuer-Identifikationsnummer handelt es sich hier um steuerfreie
innergemeinschaftliche Lieferungen.

Fragen Sie bei Gewerblichen Bedarf, Montage oder Großbestellungen ESD Boden ein unverbindliches Angebot

Diese ESD Böden können Sie einfach und schnell selber verlegen:

  • Raster selbstklebendes Kupferband auf dem Unterboden kleben
  • ESD Fliesen verlegen und passend schneiden
  • Das Kupferband auf einer Steckdose Erden ( Elektriker-arbeit)
  • Da bei dieses Bodensystem nichts braucht zu trocknen ist der Boden sofort nach der Montage gebrauchsfertig und bleibt der Betriebstop und Produktionsausfall absolut begrenzt.
  • für den Abschluss an Tore oder in Türbereiche gibt es eine Anfahrrampe.
  • PVC Bodenbeläge reinigen und pflegen Sie am besten mit Profi6 PH Neutral Bodenreiniger.

  • Es gibt schon mal Behälter oder Maschinen die “inkontinent” sind und ab und zu etwas Flüssigkeiten verlieren.
    Schützen Sie Ihren neuen Boden und unsere Umwelt mit dem Einsatz von Öl-Auffangmatten.

    Gut zu wissen:

  • bestellen Sie immer genug Fliesen, bei Nachbestellungen kann es eventuell zu Farbunterschiede kommen, weil die Nachbestellung nicht unbedingt aus der gleichen Charge kommt.
  • Farben können abweichen von die Fotodarstellungen

Verlegeanleitung für BoFloor-ESD Klickfliesen.

Unterboden

BoFloorL-ESD Klickfliesen können nahezu auf jeden Untergrund verlegt werden.
Der Untergrund muss fest, tragfähig und eben sein.
Ein erhöhter Feuchtigkeitswert sowie industrielle Verschmutzungen des Unterlagsbodens, wie Farbstoffe, Öle und Fette, Chemikalien usw. können in der Regel ignoriert werden. 
Aber auch Beschädigungen wie Löcher, Verschleiß, Absandungen durch wundgelaufene Zementestriche usw. können vor der Verlegung von BoFloor ESD Klickfliesen mit geringem Aufwand behoben werden (z. B. mit einer geeigneten Spachtelmasse). 
Das BoFloor-ESD Klickfliesen-System kann direkt auf einen ebenen, nivellierten Betonboden verlegt werden.  

Um BoFloor-ESD Klickfliesen einwandfrei verlegen zu können, geben wir nachfolgende Anleitung:

Resteindrücke durch hohe Punktlasten, die besonders im Streiflicht sichtbar werden, lassen sich bei elastischen Bodenbelägen nicht generell vermeiden.
Sie können jedoch durch eine ordnungsgemäße Verarbeitung und nicht zuletzt durch die Verwendung geeigneter Rollen bzw. Stuhl- und Möbelgleiter auf ein Minimum reduziert werden.
Ebenso hat die Farbauswahl der Bodenbeläge sowie die Lichtverhältnisse (Streiflichteinfall) erheblichen Einfluss auf die Wahrnehmung und Erscheinung von Eindrücken.  


Vorbereitung:  

Die Vorbereitung des Untergrundes für die Verlegung von BoFloorL-ESD Klickfliesen reduziert sich auf ein Minimum.
Hohlstellen im Untergrund bzw. Estrich, die bei intensiver Nutzung zu einem örtlichen Einbruch derselben führen können, sind sowohl vor wie auch nach der Verlegung leicht und einfach zu reparieren.  
Alte, dampfdichte Beläge sollten entfernt werden, sofern mit diesen Feuchtigkeitsprobleme bestehen oder nicht auszuschließen sind.  
Unterböden (Estriche) müssen nivelliert sein, so dass keine Grate oder punktartigen Erhöhungen vorliegen.
Auffällige störende Vertiefungen sollten mit einer geeigneten Spachtelmasse ausgefüllt sein.  

1. Um optimale Verarbeitungsbedingungen zu erreichen, darf die Unterbodentemperatur 15° C nicht unterschreiten.
    Die Raumtemperatur muss mindestens 18° C betragen.
    Die relative Luftfeuchtigkeit sollte 65 % nicht überschreiten.
    Der Bodenbelag sowie alle Hilfs- und Werkstoffe müssen eine Mindesttemperatur von 18° C aufweisen.

2. BoFloor-ESD Klickfliesen müssen bei o.g. Raumklima mindestens 48 Std. vor der Verlegung in dem zu verlegendes Objekt akklimatisiert werden.
    Das Akklimatisieren hat bei geöffneter Verpackung und in kleinen, sorgfältig ausgerichteten Stapeln von nicht mehr als 5 Platten zu erfolgen.

3. Anhand der angegebenen Chargen-Nummern auf der Verpackung ist darauf zu achten, dass raumbezogen nur chargengleiches Material verlegt wird.
    Wir empfehlen, Etiketten oder Kartonabschnitte mit den Chargennummern bis zur Bauabnahme als Beweissicherung aufzubewahren.

Verlegung allgemein:

Die Verlegung erfolgt mit Kreuzfuge und die Verlegerichtung muss auf die zukünftige Befahrung abgestimmt sein (Gewicht, Art der Räder, Geschwindigkeit, Fahrrichtung).
Grundsätzlich können BoFloor-ESD Klickfliesen mit allen gängigen Holzbearbeitungswerkzeugen verarbeitet werden (Kreissäge, Hobel, Stichsäge, Oberfräse oder Stanze mit mind. 70 cm Stanzlänge).

Um ein optimales optisches Resultat zu erzielen, müssen die Randfliesen rundherum möglichst die gleiche Distanz aufweisen.
Hierfür wird von der Raummitte aus die erste Fliesenreihe eingemessen und mit einem Schnurschlag markiert.

Befahrbarkeit während der Verlegung

Die Arbeitsbereiche können ohne weiteres schon während der Verlegung befahren werden.
Achtung: bei intensiver Nutzung schon während den Verlegearbeiten ist darauf zu achten, dass möglichst keine Verunreinigungen unter die Fliesen gelangen.
Bei sofortiger Befahrung der Fliesen während der Verlegung sollten die Schwalbenschwänze unbedingt geschützt werden (z.B. vor Beschädigung durch Palettenwagen).
Dazu kann ein zu einer Rampe gehobelter Materialstreifen mit entsprechender Länge zum Schutz angebracht werden.

Verlegung als leitfähige Konstruktion:

Bei BoFloor-ESD Klickfliesen handelt es sich um vollständig leitfähige Fliesen, die durch ihren leitfähigen Rücken und das Schwalbenschwanz-Verbindungssystem elektrisch miteinander verbunden sind.
Deshalb müssen Sie zum Erden eines leitfähigen BoFloor-ESD Klickfliesen -Bodens nur eine Fliese ungefähr alle 40 m2 zur Erde verbinden.
Die Verbindung kann mit einem selbstklebenden Kupferband erfolgen.

Ein Erdungsanschluss ist wie folgt einzurichten:

1. Anbringen von selbstklebenden Kupferbandfahnen ca. 5 Meter in die zu verlegende Fläche.
2. Anschluss an die Erdleitung ist von einem Elektrofachmann auszuführen.

Welcher Abstand muss zur Wand eingehalten werden?

Bei normal klimatisierten Räumen mit minimalen Temperaturschwankungen (Arbeitsräume mit Heizung, Klimaanlage usw.) ist ein Abstand zur Wand (Bewegungsfuge) von 3-5 mm ausreichend.
Zur Randabdichtung kann eine Polyurethan-Dichtungsmasse verwendet werden.

Haben Sie weitere Fragen oder einen speziellen Einsatzbereich, zögern Sie nicht und treten Sie umgehend mit uns in Verbindung!

 

Gute Pflege und Reinigung von PVC Bodenplatten lohnt sich

Gute Pflege von PVC-Böden fängt damit an so viel wie möglich Staub, Schmutz und Feuchtigkeit außerhalb das Gebäude zu lassen.
Das erreichen Sie durch den Einsatz von gut funktionierenden Schmutzfangmatten.
Um Öl, Fett oder Chemikalien von leckenden Fahrzeugen oder Maschinen auf zu fangen empfehlen wir den
Einsatz von Oilpad-Umweltschutzmatten.

Erste Grundreinigung PVC Fliesen:

Sofort nach Fertigstellung eines PVC-Bodens soll eine Grundreinigung stattfinden.
Mit dieser Grundreinigung entfernen Sie das Trennmittel dat während der Produktion auf der Kunststoff Fliese gekommen ist.

Normale Pflege und Reinigung:

Schmutz und Staub sollten täglich vom Boden entfernt werden durch staubsaugen oder wischen.
Es ist wichtig den Boden regelmäßig nass zu reinigen und zu entfetten.
Hierzu empfehlen wir PVC Boden Reiniger Profi 6 PH Neutral.

Es ist wichtig die Gebrauchsanweisungen der jeweiligen Hersteller genau zu folgen.

Datenblatt
Fliessenformat 500x500 mm
Fliesendicke 7 mm
Gewicht pro Fliese ca 2.5 Kg
Material/Rohstoff PVC
Härte 92 Shore A
Verbindung Klickverbindung Schwalbenschwanz
Oberflächenstruktur Gekörnt
Rutschwert DS
Brennverhalten Bfl -S1
Rückseite Wabenstruktur
Chemiekalienresistent Hervorragend
Fussbodenheizung geeignet Ja
Indoorbereich geeignet Ja
Outdoorbereich geeignet Nein
Elektischer Ableitwiderstand Rv Ω < 10 5 Ω  Gemäß: IEC 61340-4-1 (verlegt auf ein Raster von selbstklebendes Kupferband)

Ähnliche Produkte

Schnellsuche esd boden, ableitfähiger boden, esd bodenbelag, esd schutzmatte, fussboden esd bereich, esd bodenbeläge, esd böden, antistatischer bodenbelag, ableitfähig, esd platten, pvc boden industrie, klickfliesen, esd klickfliesen, selbstliegende esd klickfliesen

Unsere Website verwendet Cookies, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Klicken Sie hier um unsere Datenschutzerklärung zu lesen.